23. ADAC Motocross am 07./08.09.2019 beim MSC Thurm e.V. im ADAC

Plakat A2 2019 mini

Int. 23. ADAC Motocross in Thurm
Finale der Deutschen Meisterschaft 2019

Vom 7. bis 8. September fällt zum 23. Mal das Startgatter zum int. Motocross in Thurm. Am Samstag finden traditionell die Rennen zur sächs. Landesmeisterschaft statt. Es starten die Klassen Bambini, Kids, Junioren/Ladys, Youngster/MX2 sowie die Big Boys der Sachsen Mas-ters. Am Abend heißt es dann After Race Party für Fans und Fahrer.

Der Sonntag steht im Zeichen der Deutschen Meisterschaft
Auch in diesem Jahr ist der MSC Thurm Gastgeber der Deutschen Motocross Junioren-Meisterschaft 250. Mit ihr kommen nationale Spitzenfahrer nach Sachsen, um an der „Lin-denallee“ die letzten Meisterschaftspunkte einzusammeln.
Weiteres Highlight am Sonntag sind die Finalläufe zur Deutschen Jugendmotocross Meister-schaft. Die nationalen Nachwuchshoffnungen der Klassen 65 und 85 Kubikzentimeter treffen sich in Thurm ebenfalls zum finalen Showdown. Die Sieben- bis Fünfzehnjährigen garantieren spannende Rennen bei feinstem Zweitaktsound. Mit dabei auch viele sächsische Talente. Außerdem tragen die ostdeutschen Seitenwagenteams am Sonntag eine weitere Meister-schaftsrunde aus.

Die Rennen starten an beiden Tagen ab 12 Uhr, das Training beginnt jeweils 9 Uhr.
Am Sonntag ist Familientag und allen großen und kleinen MX-Fans wird ein vielfältiges Pro-gramm geboten. Außerdem ist Radio Zwickau mit der Hit-Box-Bühne dabei.

Ticketpreise: Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt. Ansonsten sind die Tickets am Sams-tag für 8,00 € und am Sonntag für 15,00 € zu haben. Für ein Wochenendticket ist man mit 20,00 € dabei. Ermäßigung gibt’s für Schüler, Studenten und Rentner. Das Programmheft ist kostenlos! Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

 vorstart 150x150

pdf-iconNennformular

pdf-iconZeitplan Samstag

pdf-iconZeitplan Sonntag

pdf-iconAusschreibung ADAC  

pdf-iconAusschreibung DMSB  

 

 Alle weiteren Infos findet Ihr hier unter  www.msc-thurm.de  

 

 

Der Countdown läuft…Cross Finals 2019

CF 2019 Datum Ort LOW

Hallo Leute der Sommer dreht im Moment richtig auf und viele Aktive genießen mit ihren Familien den wohlverdienten Urlaub. Doch bevor es für alle in die zweite Saisonhälfte geht steht für acht unserer sächsischen Piloten noch ein Mega-Event ins Haus.

Die Cross-Finals 2019 vom 23-25.08.2019 in Magdeburg werfen ihre Schatten voraus. Und nachdem unsere Mannschaft den Vizetitel in den letzten Jahren schon fast gepachtet hat soll es 2019 endlich klappen mit dem obersten Treppchen beim größten Amateur-Motocross Event Deutschlands.
Wir hoffen natürlich das viele Fans den Weg nach Magdeburg finden und unsere sächsischen Piloten am Streckenrand unterstützen werden. Auch in diesem Jahr wird es wieder eine begrenzte Anzahl Fan-Shirts unserer Mannschaft geben .Unser großer Dank gilt natürlich auch den Unterstützern und Sponsoren wie zB : Ihle-Racing, die Firma FastHand/4Moto , das Team Raudies Racing/Work Harder sowie Enduro-Fleischer. Viel Arbeit ist im Vorfeld natürlich auch von Teamcoach Sven Haupt zu bewältigen um wieder für eine top Platzierung 2019 zu sorgen.

Wir wünschen unserem Cross-Finals Team viel Erfolg für dieses Event und stellen Euch an dieser Stelle unser starkes Line-Up vor: 

MX1

#11 Danny Neubauer 
#12 Alfred Schürer 

MX2

#13 Marnique Kranz
#14 Kevin Lindner 

85ccm

#15 Tom Landgraf
#16 Eddy Frech

65ccm

#17 Justin Turowski
#18 Oskar Gühne

Also auf geht’s nach Magdeburg und „All Eyes On Saxony“!!

See you on Track !

Absage Motocross beim MSC Dahlen

62453728 1781217408690054 2892558902174416896 n

Motocross in Leubsdorf am 15. Juni 2019

mx leu v05 print2Hallo Motorsportfreunde,

die Vorbereitungen für unser Rennwochenende zum "5. MVL ADAC Motocross" auf der MX Strecke in Leubsdorf laufen auf Hochtouren.

Am Samstag 15.06.2019 finden Läufe zum Flöha-Pokal über alle Klassen von den Kleinsten mit 50 ccm über MX1 und MX2 bis hin zu Quad's und Seitenwagen statt.

Am Sonntag 16.06.2019 starten Rennen zur MX-Sachsenmeisterschaft in den Klassen Junioren, Ladys, 125'er, Youngster, MX2 und Old Masters.

Wir freuen uns auf spannende Rennen und zahlreiche motorsportbegeisterte Zuschauer.

Eintritt an beiden Tagen jeweils 5 Euro, Kinder frei. Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt.

Aktuelle Info's auf unserer Homepage unter www.msvl.de

Hier der aktuelle Zeitplan

 

3. Saisonlauf beim MSC Schwartenberg in Seiffen am 11./12. Mai

Plakat MSC Motocross 2019 A3 rgb

Mit dem „28. Motocross in Seiffen“, welches am 11. und 12. Mai dieses Jahres stattfinden wird, kann der Verein auf 23 Jahre erfolgreichen Motorsport im Erzgebirge/Sachsen zurückblicken.

An beiden Veranstaltungstagen werden die Läufe zur Landesmeisterschaft Sachsen & LVMX ausgetragen. Die Fahrerinnen und Fahrer werden in allen Klassen dieser Meisterschaft an den Start gehen.

Angefangen bei den kleinsten mit 50ccm; über 125 bis 250ccm (Zwei- und Viertakt), bis hin zu den größten Solomaschinen mit bis zu 500ccm.
Am Sonntag starten zudem die Seitenwagen der LVMX-Meisterschaft.

Während der Rennveranstaltung sorgen die Frauen des Vereins für das leibliche Wohl.

Ein Trainingsbetrieb wird ebenfalls durch den Verein organisiert, Die offiziellen Öffnungs- und Trainingszeiten werden auf der Vereins-Website unter www.msc-schwartenberg.de bekanntgegeben.

Wir würden uns über zahlreiches Erscheinen zu unseren Veranstaltungen freuen.

Anbei alles wichtigen Informationen.

 

Zeitplan

 

44. Int. ADAC Motocross “Am Österreicher” Torgau/Neiden (2)

Flyer DM19 vorn


Deutsche Meisterschaft Open MX1
Deutsche Meisterschaft Seitenwagen
Landesmeisterschaft MX Sachsen

Bald glühen beim MSC Pflückuff e.V. im ADAC wieder die Motoren, denn am Wochenende vom 25.05. bis 26.05.2019 wird der Lauf der Deutschen Meisterschaften Seitenwagen, mit internationaler Beteiligung, sowie der Lauf zur Deutschen Meisterschaft der MX Open, auf dem Motorsportgelände „Am Österreicher“ in Neiden bei Torgau durchgeführt.

Bereits am Samstag finden die Läufe zur Sachsenmeisterschaft in den Klassen Junioren/Ladys, Kids, Masters (2 Strokes) sowie der Old Masters statt, bevor am Sonntag die Klassen 125/Youngster/MX2, DM Open und DM+Pokal Seitenwagen ihre Wettkämpfe bestreiten.

Auch an die jüngsten wurde gedacht. So stehen am gesamten Rennwochenende Hüpfburgen und ein Karussell bereit, damit euer Besuch zu einem Familienerlebnis wird.

 

Die Veranstaltungen sind an beiden Tagen bis 16 Jahre kostenfrei. Ab 16 Jahre liegen die Eintrittspreise am Samstag bei 5 € und am Sonntag bei 15 €.

Jeder Motorsportbegeisterte ist herzlich willkommen! Wir freuen uns auf Euch!

Schaut auch mal auf unserer Homepage www.msc-pflueckuff.de vorbei.

Hier gibts zur Info:

den Zeitplan

Home     Impressum     Kontakt    Datenschuterklärung


Copyright © 2012 by  Karsten Schneider Fachkommision Motocross beim SLM e.V. All Rights Reserved.